➖ ➖ In Trauer um Kamerad Michael "Schibs" Schiller ➖ ➖

30. September 2018

Mit großer Bestürzung und in tiefer Trauer müssen wir Abschied von unserem Freund und Kameraden Michael Schiller nehmen.

Schibs, wie er durch Freunde und die Kameradinnen und Kameraden seiner Feuerwehren Oberndorf und Bad Abbach genannt wurde, trat im Jahr 2003 der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf bei. Er durchlief die gesamte Jugendfeuerwehrausbildung bis hin zur Grundausbildung. Im Jahr 2007 entschloss er sich neben dem Dienst in Oberndorf auch der Stützpunktwehr Bad Abbach beizutreten.

Michael absolvierte diverse Lehrgänge, welche ihn zu einem hervorragenden Feuerwehrmann machten. Die Überwachung von eingesetzten Atemschutzgeräteträgern war sein Steckenpferd.

Mit großer Disziplin, Koordinationssinn und Verantwortung nahm er jederzeit diese Einsatzaufgabe wahr, wenn es von Nöten war.

In den vergangenen Jahren kam der Bootsführerschein hinzu, wodurch er sich in kürzester Zeit aufgrund seines technischen Verständnis und perfekten Handling unseres Mehrzweckbootes zum stellvertretenden Ausbilder der Bootsgruppe hochgearbeitet hatte.

In der Feuerwehr Oberndorf war er seit diesem Jahr als Gruppenführer eingesetzt.

Mit unserem "Schibs" verlieren wir, die Feuerwehren Oberndorf und Bad Abbach, sowie das Feuerwehrwesen im Landkreis Kelheim einen Freund, vorbildlichen Feuerwehrkameraden und einzigartigen Menschen.

In Gedanken bei sämtlichen Angehörigen, Freunden und Verwandten.

 

In tiefer Trauer,

Deine Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Oberndorf und Bad Abbach

"Machs guad, alter Freind!